Infos für Mitarbeiter

Hier kannst du dich anmelden, wen du mitarbeiten willst:





Wann ist das nächste Kibiwe?

Das nächste Kibiwe findet vom 2. November bis zum 4. November 2018 statt. Der Theaterabend wird am 9. November sein.

Und das Thema?

Rut auf der Suche nach Leben – so heißt unser Kibiwe.

Ich habe ein Kind, das noch nicht in der Schule ist und helfe beim Kibwe mit – was nun?

Grundsätzlich sind alle Kinder von MitarbeiterInnen zum Kibiwe eingeladen, egal, wie alt sie sind. Wenn das Kind es gerne mitmacht, dann wird es in der Kiga-Gruppe liebevoll (meistens in 1:1- Betreuung) betreut. Wenn das Kind dort nicht mehr und definitiv nicht bleiben will, so nimmt es die Mutter oder der Vater mit und es läuft in der Jahrgangsstufe mit, wo die Mutter oder der Vater sind. Der Kiga ist ein Angebot an die Kinder, aber keine Pflicht. Grundsätzlich findet der Kiga auch dann statt, wenn nur noch ein Kind oder keines betreut werden will.  Dann müssen sich die Kiga-BetreuerInnen halt ohne Kinder beim Kibiwe vergnügen.

Wer darf mitarbeiten?

Jeder, der Lust hat und nicht mehr als Kind mitmachen darf.

Was kann ich alles machen?

  • Mitarbeit in der Gruppenleitung: Du planst im Team mit anderen das Programm für die Kinder eines Schuljahrganges und bist am Kibiwe zusammen mit dem Team für diese Kinder zuständig.
  • Helfende Hand: Du packst lieber an und hilfst bei der Logistik, zum Beispiel bei der Essensverteilung, beim Aufbau und Abbau im Franziskussaal und in der Kirche.
  • Bemo: Du möchtest in einer coolen Gruppe die Kindern animieren, die Bewegungen bei den Liedern mitzumachen.
  • Band: Du kannst ein Instrument oder hast eine tolle Gesangsstimme.
  • Theater: In dir steckt ein schauspielerisches Talent und du wolltest schon immer den dritten Jünger von rechts verkörpern.
  • Küchenteam: Abspülen und Gemüseschneiden im Namen des Herrn, das ist dein Ding? Dann bist du hier richtig.

Was kann ich kombinieren?

  •  Du kannst nicht im Küchenteam, in der Band und bei den helfenden Händen sein und gleichzeitig in der Gruppe mitarbeiten.
  • Du kannst aber in der Gruppe mitarbeiten und auch Bemo sein oder im Theater mitspielen.

Du hast eine Frage, die wir nicht beantwortet haben?

Dann stell sie uns und wir werden sie so schnell wie möglich beantworten.