Im Franziskussaal tut sich was …

Bühnenaufbau im Franziskussaal – neben Kulissenaufhängen und Malerarbeiten gab es auch diese nette Puzzlearbeit: Der Brunnen musste korrekt zusammengesetzt werden, was nicht so einfach war.

Und noch einmal Elke: Die „Biene-Maja-Speere“ kommen mal wieder zum Einsatz. Waffentechnisch nicht korrekt, aber optisch immer noch formschön.

Hier werden Details bei den Requisiten liebevoll gestaltet.

Der Stab für Mose ist fertig.

Marita an der Nähmaschine – unermüdlich und gut gelaunt.

Bilder wie immer von Gabi – vielen Dank!