Das Großtreffen war wirklich groß!

Der Franziskussaal war wirklich brechend voll. Leider hat die Redaktion versäumt, die TeilnehmerInnen zu zählen, aber wir waren sicher fast im dreistelligen Bereich (falls jemand nachgezählt hat, bitte informiert uns!).

Jedes Jahr ist es wieder überwältigend, wie viele Erwachsene und Jugendliche beim Kibiwe mithelfen wollen. Ein Bisschen war auch schon die Begeisterung zu spüren, auf die wir uns, wenn das Kibiwe endlich startet, schon freuen dürfen.

Sehr groß

Hoffentlich haben alle ihre Wunschgruppen gefunden. Anstrengende Wochen stehen bevor. Alle Infos finden sich im Downloadbereich.

Beim Kibiwe werden wir Lukas beim Schreiben seines Evangeliums zuschauen können.
Jemanden nur beim Schreiben zuzuschauen ist nicht sooo spannend. Also werden wir die Geschichten spielen, die Lukas aufgeschrieben hat. Hier schon einmal ein Überblick über Orte und Personen, die vorkommen werden.