Kategorien
Corona Projekt

Guten Tag, Eure Majestät!

(Diesmal entsprechen die Audios wieder den Texten: hören oder lesen oder beides)

Vielleicht hast du es dir gemerkt: Die Geschichte von der Erschaffung der Welt hat dich zum König oder zur Königin ernannt. Was damit wohl gemeint ist … .

Wir sprechen heute gerne von der Würde des Menschen, die jeder Mensch dieser Welt hat. Der erste Satz unseres Grundgesetzes lautet: „Die Würde des Menschen ist unantastbar!“ Stell dir einfach vor, dass du unendlich kostbar bist, und dass niemand dir etwas antun darf. Die Bibel sagt: Diese Würde stammt von Gott. Er hat sie jedem Menschen geschenkt.

Die Bibel sagt, dass die Menschen nach Gottes Bild geschaffen sind. Sehen wir also aus wie Gott? Sieht Gott so aus wie wir?

Die Könige damals galten als Bild Gottes. Damit hoben sie sich logischerweise über alle anderen Menschen heraus. Die Bibel sagt: Alle Menschen sind gleich in ihrer Würde. Jeder ist ein Bild Gottes. Das war damals ziemlich revolutionär und das ist es heute immer noch.

Das ist die Flagge der Vereinten Nationen

Die Bibel sagt, dass die Menschen über die Erde herrschen sollen. Ich bin mir sicher, dass die Tiere und Pflanzen das nicht wirklich gut finden. Vermutlich einfach deshalb, weil wir Menschen in dieser Sache teilweise einen wirklich schlechten Job machen. Vielleicht sollten wir einfach zurücktreten und die Sache an jemand anderen abgeben.

Leider haben sich die Gelberüben gegen die Kaninchen ausgesprochen.
Die Schafe haben kein Interesse.
Die Gänseblümchen sind schon auf dem Weg zur Weltherrschaft, wenn man unseren Rasen betrachtet.
Die Katzen denken sowieso, dass alle anderen Lebewesen minderwertig sind, haben aber ein Problem mit Wasser …
… dafür haben die Quallen ein echtes Problem mit der Herrschaft außerhalb der Meere.
Die Hühner wären geeignet, immerhin sind sie direkte Nachfahren der Dinos!
Eine mögliche, aber doch recht deprimierende Lösung wären die Kakerlaken.

Schaut so aus, als ob wir die Verantwortung nicht losbekommen. Hat die Bibel überhaupt einen Plan, wie wir Menschen mit unserer Umwelt umgehen sollen?

(PS: Oder sollen wir uns Menschen abschaffen? So wie die Dinos damals? Die Bibel gibt uns Menschen nicht auf. Sie glaubt an uns.)